Wenn es so heiß ist in Frankfurt und Umgebung- wo isses „cool“?

Das aktuelle Wahnsinns-Sommer-Wetter schreit ja förmlich nach einem Blog über unsere Erfahrungen, Ideen und Tipps zum Thema: Wenn es so heiß ist in Frankfurt und Umgebung- wo isses „cool“? Und zwar erzähle bzw. schreibe 😉 und zeige ich (mit Fotos der vergangenen Jahre) was Sunny und ich gemacht bzw. welche Orte in und um Frankfurt„Wenn es so heiß ist in Frankfurt und Umgebung- wo isses „cool“?“ weiterlesen

Höchst angenehm unterhalb des Höchster Schloßes!

Am Fuße des Höchster Schloßes findet man neben unserem beliebten Main und der idylischen Mainpromenade, samt Schwänen und anderem Getier, die Walter-Kolb-Fähre und den Sommergarten „Schiffsmeldestelle Höchst“ mit Liegestühlen, auf denen man bis direkt vorne am Main rumliegen und entspannen kann. Aber es gibt auch noch zwei coole Spielplätze! Falls ihr mit Kindern unterwegs seid, kommt„Höchst angenehm unterhalb des Höchster Schloßes!“ weiterlesen

Am heutigen 14. Juni 2019 habe ich mal wieder ein Frankfurt-Rätsel für „Insider“! ;-)

In welcher Ecke Frankfurts treiben wir uns da rum?

frankfurtmainblog wünscht allen Müttern nur das Beste! <3

Am heutigen Muttertag wünsche ich Euch und mir einen super schönen Tag! 😉 Ob Ihr was mit euren Lieben macht oder mal was alleine oder vielleicht auch mal ÜBERHAUPT GARNIX- es soll gut werden! ❤ Ich persönlich werde den ersten Teil des Tages mit meiner wundervollen Tochter verbringen. Sie ist auch schon ganz aufgeregt wegen„frankfurtmainblog wünscht allen Müttern nur das Beste! <3“ weiterlesen

Tipp: Piratenspielplatz in Nied! (Und flanieren an der Mainpromenade!)

Es soll ja ab morgen, Muttertag 2019, wieder trocken und wärmer werden. Deshalb hier eine schöne Idee für einen Ausflug mit Spielplatz. 😉 Kurz vor der Wörthspitze in Nied befindet sich ein wunderschöner Spielplatz. Und das Schöne ist, selbst bei gutem Wetter und in den Ferien ist er zwar immer besucht, aber nie überlaufen. Es„Tipp: Piratenspielplatz in Nied! (Und flanieren an der Mainpromenade!)“ weiterlesen

Zum Wochenstart gibt es mal wieder ein Hochtaunus-Rätsel für Euch. <3

Wo steht denn dieser lustige Wasserhahn?

Und das fröhliche Osterrätseln 2019 geht weiter! Heute hat sich das Frankfurt-Rätsel wo genau versteckt?

Dürfte nicht schwer sein, oder? Im Moment noch „die Ruhe vor dem Sturm“! 😉 Wo bin ich da?  

So Ihr Lieben! Heute habe ich ein lustiges, aber schwieriges Hochtaunus-Rätsel für Euch!

Wo waren wir da eben? Lasst Euch von manchen Sachen nicht in die Irre führen! 😉

An diesem erneut wunderbaren & sonnigen Frühlingstag gibt es mal wieder ein Frankfurt-Rätsel zu lösen!

Welche Stelle zeigt das Foto? Was ist zu sehen?

Hallo liebe Ratefüchse! Zur Wochenmitte schenke ich Euch mal wieder ein schmuckes Hochtaunus-Rätsel!

Was zeige ich Euch denn da heute am 27.3.2019? Dürfte nicht all zu schwer sein, oder?

Heute ist Frühlingsanfang! Hier eine Idee für die nächsten sonnigen Tage: „Macht eine Geistersuche in der ganzen Stadt!“

  Eines der liebsten Hobbys meiner Tochter ist Touren durch Frankfurt zu machen und Geister zu suchen. Sie finden sich meist versteckt an Mülleimern, Schornsteinen, Gullideckeln, Stromkästen und anderen versteckten Orten und Ecken! Ghost-Touren können bei jedem Wetter unternommen werden, sind kostengünstig und draußen. Es ist spannend, man kommt in Frankfurt herum. Egal ob zu„Heute ist Frühlingsanfang! Hier eine Idee für die nächsten sonnigen Tage: „Macht eine Geistersuche in der ganzen Stadt!““ weiterlesen

Ratefüchse aufgepasst! Was zeigt denn das heutige Hochtaunus-Samstagnacht-Rätsel? ;-)

Wo hatte ich denn am heutigen Samstagabend unter anderem die Freude meine Tochter „live on stage“ zu sehen? Und welche Show, auf welcher Bühne habe ich denn da erlebt?

Schönen guten Abend an alle Sonntags-Rätsler! Heute gibt ein Geburtstags-Hochtaunus-Rätsel für den Vadder. Und natürlich auch für Euch. ;-)

Wo habe ich vorhin dieses freundliche Stroh-Brautpaar entdeckt?

Und mit den Königen am 6.1. kommt das 1. Hochtaunus-Rätsel daher!

An welchen historischen Ort waren wir da gerade?

Hallo liebe Ratefüchse! Das erste Frankfurt-Rätsel in 2019 bekommt Ihr heute, am 4.1.!

Wo habe ich mich denn da neulich des Nachts rum getrieben? 😉

Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!

Eschborn bietet mit seiner Skulpturenachse interessante Kunst im öffentlichen Raum, die auch im Winter mit einem schönen Spaziergang entdeckt werden kann! Nur wenige Autominuten von Frankfurt entfernt, Richtung Eschborn und Kronberg fahrend, liegt der kleine beschauliche Stadtteil Eschborns- Niederhöchststadt. Es liegt zwischen Schwalbach und Steinbach im Taunus. Eschborn geht es sichtlich gut, denn ihren Freizeitpark„Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!“ weiterlesen

Und weil heute Sonntag ist, auch gleich noch ein Hochtaunus-Sonntagsrätsel hinnerher! ;-)

Wo issen das? Wer weiß es als 1.? Und ich erinnere nochmal an den 24.12.! Immernoch ungelöst Freunde!!!! Tze, tze, tze….

Feenhafte Haargummis einfach und schnell selber machen!

  Sunny hatte von ihrer Oma diesen schönen Haargummi bekommen und trug diesen, als sie wieder zu Hause einflatterte. Ich bewunderte Sunny gleich beim Eintreffen, ob des zauberhaften Haargummis. Darauf erwiderte sie gleich mit einer Mischung aus ernstem und „Du kennst sie ja!“-Blick, dass Oma den Haargummi aber gerne zurück bekommen möchte, weil „wenn ich„Feenhafte Haargummis einfach und schnell selber machen!“ weiterlesen

Und weiter geht es mit dem Frankfurtmainblog-Rätsel-Wochenende!

Der Samstag startet wieder im Taunus. Wo befinden wir uns da gerade und was zum Geier fährt da vor uns? Wer weiß es? 🙂