Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz! Auf den Spuren von Lisbeths Brosche!

Da wir dieses aufregende Abenteuer schon erleben durften, können und wollen wir Euch diesen Tipp für heute noch schnell mitgegeben! Unten stehend findet ihr die Telefonnummer und E-mail Adresse. Wenn ihr Interesse habt mit eurem Kind auf Schatzsuche im Bad Homburger Schloss zu gehen- schnell noch anmelden! Hier unser Erfahrungsbericht über Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz!„Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz! Auf den Spuren von Lisbeths Brosche!“ weiterlesen

Geheimtipp: Herbstspaziergang im Oberurseler Wald!

Der Herbst ist da! Teils ja sehr sonnig, wie dieses Wochenende. 😎 Und da wir in den Genuss kommen, im September, zum Beispiel wie ich, im Top durch die Gegend zu laufen, heißt es: raus auch mit euch und den Herbst mit all seinen Highlights genießen! Sunny und ich wollten mal schauen, was die Kastanienbäume„Geheimtipp: Herbstspaziergang im Oberurseler Wald!“ weiterlesen

Geheimtipp Naturbad Schwalbach im Taunus

Ich möchte Euch für den morgigen heißen Juni-Tag 2019 nochmal meinen Schwimmbad Geheimtipp mitgeben! Das Naturbad in Schwalbach- das schönste Freibad, das ich in und um Frankfurt herum kenne. Es wurde im Jahr 2013 eröffnet und ist einzigartig. Gleich wenn man es betritt, streift der Blick über den naturbelassen und mit Kieselsteinen gestalteten Eingang ins„Geheimtipp Naturbad Schwalbach im Taunus“ weiterlesen

Schon mal selber Pommes gemacht?

Keine Woche vergeht, in der Sunny sich nicht selber ihre Pommes macht! Ok- ich schäle die Kartoffeln und halten den Schneider fest, manchmal muss ich auch den Anfang machen- aber Sunny macht sie selbst- ihr versteht. 😉 …und so sieht es aus: Wenn man so ein Ding hat, wie auf den Bildern zu sehen, ist„Schon mal selber Pommes gemacht?“ weiterlesen

Tipp: Piratenspielplatz in Nied! (Und flanieren an der Mainpromenade!)

Es soll ja ab morgen, Muttertag 2019, wieder trocken und wärmer werden. Deshalb hier eine schöne Idee für einen Ausflug mit Spielplatz. 😉 Kurz vor der Wörthspitze in Nied befindet sich ein wunderschöner Spielplatz. Und das Schöne ist, selbst bei gutem Wetter und in den Ferien ist er zwar immer besucht, aber nie überlaufen. Es„Tipp: Piratenspielplatz in Nied! (Und flanieren an der Mainpromenade!)“ weiterlesen

Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz! Auf den Spuren von Lisbeths Brosche!

Sunny und ich hörten von einem Event im Bad Homburger Schloss, der sich spannend fürs Kind und auch mich anhörte. Das Bad Homburger Schloss lud zur Detektiv-Tour für Kinder ab 8 Jahren mit der Kunsthistorikerin Esther Walldorf. Diese entführte die Kinder, samt der begleitenden Eltern auf eine spannende Entdeckungstour und aufregende Spurensuche durch die Gemächer von Prinzessin„Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz! Auf den Spuren von Lisbeths Brosche!“ weiterlesen

So Ihr Lieben! Heute habe ich ein lustiges, aber schwieriges Hochtaunus-Rätsel für Euch!

Wo waren wir da eben? Lasst Euch von manchen Sachen nicht in die Irre führen! 😉

An diesem erneut wunderbaren & sonnigen Frühlingstag gibt es mal wieder ein Frankfurt-Rätsel zu lösen!

Welche Stelle zeigt das Foto? Was ist zu sehen?

1001 Bastelideen mit Eierkartons! Oster-Basteln Part 2!

Nur noch 3 Wochen bis Ostern! Höchste Zeit beim Eierkauf genaustens auf Schachteln und Inhalt zu achten!!! Denn wir wollen basteln und es kann alles wieder verwendet werden! Neben dem Inhalt der Eier, den wir verspeisen werden, bearbeiten Sunny und ich (und auch immer wieder spontan Freunde, die sich dem Zauber unserer Kreativarbeiten nicht entziehen„1001 Bastelideen mit Eierkartons! Oster-Basteln Part 2!“ weiterlesen

An diesem sonnigen letzten März-Wochenende habe ich ein Hochtaunus-Rätsel für Euch!

Was ist das Kurioses? Und wo genau habe ich das Foto geknipst?

Heute ist Frühlingsanfang! Hier eine Idee für die nächsten sonnigen Tage: „Macht eine Geistersuche in der ganzen Stadt!“

  Eines der liebsten Hobbys meiner Tochter ist Touren durch Frankfurt zu machen und Geister zu suchen. Sie finden sich meist versteckt an Mülleimern, Schornsteinen, Gullideckeln, Stromkästen und anderen versteckten Orten und Ecken! Ghost-Touren können bei jedem Wetter unternommen werden, sind kostengünstig und draußen. Es ist spannend, man kommt in Frankfurt herum. Egal ob zu„Heute ist Frühlingsanfang! Hier eine Idee für die nächsten sonnigen Tage: „Macht eine Geistersuche in der ganzen Stadt!““ weiterlesen

Kinderfasching und Kinderschminken

Jedes Jahr denken Sunny und ich uns für Ihren Geburtstag Anfang März ein Motto aus, samt Kostümierung. Und kurz vor ihrem Geburtstag ist immer Fasching. So wird das Geburtstagsmottokostüm im Vorfeld schon immer angelegt und bei verschiedenen Faschingsanlässen ausgetestet und verfeinert bis es dann bis zum Geburtstag in sich perfektioniert ist. hahahahaha. Ja, ja. 😉 Fasching steht„Kinderfasching und Kinderschminken“ weiterlesen

Wunderbare Rituale: Eines von Unseren ist es Pizza-Brötchen zum Schulstart selber zu machen!

Am Sonntagabend vor dem 1. Schultag, wenn die jeweiligen Ferien vorbei sind, werden die Brötchen für den nächsten Morgen, der um 7 Uhr beginnt, von uns selbst gemacht. Denn mit selbst gebackenen Mini-Pizza-Brötchen lässt sich das frühe Aufstehen und die Aufregung die Schulkameraden wiederzusehen doch viel besser stemmen! Die meisten Brötchen schaffen es zwar gar„Wunderbare Rituale: Eines von Unseren ist es Pizza-Brötchen zum Schulstart selber zu machen!“ weiterlesen

Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!

Eschborn bietet mit seiner Skulpturenachse interessante Kunst im öffentlichen Raum, die auch im Winter mit einem schönen Spaziergang entdeckt werden kann! Nur wenige Autominuten von Frankfurt entfernt, Richtung Eschborn und Kronberg fahrend, liegt der kleine beschauliche Stadtteil Eschborns- Niederhöchststadt. Es liegt zwischen Schwalbach und Steinbach im Taunus. Eschborn geht es sichtlich gut, denn ihren Freizeitpark„Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!“ weiterlesen

Frohe und besinnliche Weihnachten 2018!

Liebe frankfurtmainblog-Fans! Ich wünsche Euch 3. schöne und ruhige Weihnachtstage. Voll von ❤️ und gutem Essen und vielleicht auch der ein oder anderen Aufmerksamkeit. Ich persönlich freue mich auf das Beschenken. Ich mach mir ja immer Gedanken, was der Beschenkte toll finden würde und dann besorge ich das oder mach das selber. Denn ich weiß,„Frohe und besinnliche Weihnachten 2018!“ weiterlesen

Feenhafte Haargummis einfach und schnell selber machen!

  Sunny hatte von ihrer Oma diesen schönen Haargummi bekommen und trug diesen, als sie wieder zu Hause einflatterte. Ich bewunderte Sunny gleich beim Eintreffen, ob des zauberhaften Haargummis. Darauf erwiderte sie gleich mit einer Mischung aus ernstem und „Du kennst sie ja!“-Blick, dass Oma den Haargummi aber gerne zurück bekommen möchte, weil „wenn ich„Feenhafte Haargummis einfach und schnell selber machen!“ weiterlesen

Alle 3 Frankfurt-Rätsel im Dunklen wurden mit Bravour gelöst! Deshalb noch eine Zugabe für die Nacht!

Ich hoffe, dass ich euch mit der „Gute Nacht-Aufgabe“ etwas mehr fordere. Oder schafft einer von Euch es wieder so zackig? 🤔😂🙄😉😘🕵🏻‍♀️❤️👊🏻👉🏻😅

Hier folgt gleich das 2. Frankfurt-Rätsel im Dunklen!

Wo issen das jetzt? 😉 Grübel, grübel….

Und erneut spät am Tage und schon wieder kredenze ich zwei Rätsel. Ha! ;-) Dieses Mal beginnen wir mit dem Hochtaunus-Rätsel. ;-)

Wo issen das? 🙂 Ich weiss- nicht einfach- dafür richtig rätselig. hahahahahahahha Und die Benennung der Stadt reicht mir hier nicht aus- ich sags nur vorab. hahahahahha!

Macht mal was Verrücktes!

Ich zum Beispiel war mit 3 Menschen und einen Hund im Autokino. 🙂 Ich lass es erstmal sacken. Ein nicht alltägliches „Happening“ und „still vintage!“ – aber – ich setze noch Einen oben drauf: weder Sunny, noch Chrissi, noch Peter, noch Cole, der Labrador, waren jemals vorher in einem Autokino! !!!!!! Hammer. Und ich durfte der„Macht mal was Verrücktes!“ weiterlesen