Schon mal selber Pommes gemacht?

Keine Woche vergeht, in der Sunny sich nicht selber ihre Pommes macht! Ok- ich schäle die Kartoffeln und halten den Schneider fest, manchmal muss ich auch den Anfang machen- aber Sunny macht sie selbst- ihr versteht. 😉 …und so sieht es aus: Wenn man so ein Ding hat, wie auf den Bildern zu sehen, ist„Schon mal selber Pommes gemacht?“ weiterlesen

Auch heute wieder: ein Frankfurt-Rätsel mitten in der Nacht! Sapperlot! Wer ist noch wach und versucht zu lösen vorm Heia machen? ;-)

Ich hätte auch noch ein weiteres Frankfurt-Rätsel in petto, wem dieses hier zu simpel ist. 🙂 Das wird aber dann “ hardcoreschwer“! 

Und zur Abwechslung gibt es am heutigen Mittwoch, mal wieder ein kleines, aber feines Hochtaunus-Rätsel für Euch!

Ich denke, das Rätsel ist nicht ganz so schwer zu erraten. (Vielleicht gibt es deswegen ergänzend noch ein paar historische Infos oder Ähnliches.) 😉

Da unsre Ratefüchse so flink und schlau sind, hau ich noch ein zweites Frankfurt-Rätsel am heutigen Dienstag raus. Ich möchte es jetzt wissen. ;-)

Also- wird das auch so schnell gelöst, wie das Erste? 🙂

Zu später Stunde habe ich noch ein ganz schönes Frankfurt-Rätsel vom heutigen 1. Mai für Euch!

Wer weiß, wo wir heute, unter anderem, unterwegs waren? 😉

Wer sucht die Lösung am Karfreitag & dem 5. Tag im Ostern2019-Quiz? Klar ein Frankfurt-Rätsel, gell? ;-)

Wer ist bloß dieser Mann und warum ist er immer aufs Neue mit dieser Wolle bedeckt?

Tag 2 des Ostern2019-Quiz zeigt ein Hochtaunus-Rätsel! Wer löst den Dienstag?

Auch nicht einfach, denke ich. Wer weiß, wo das ist im Taunus? Wer kennt die Stelle mit diesem tollem Blick auf Frankfurt & darüber hinaus?

Und das Sonntagsrätsel – ist es ein Frankfurt-Rätsel oder schon ein Hochtaunus-Rätsel?

Wo haben wir da einen „PITSTOP“ mitten im Feld gemacht?  Unbezahlbar- mitten im Grünen mit Blick auf die Skyline!

Am letzten Wochenende vor Ostern 2019 gibt es jeweils 1 Frankfurt-Rätsel & 1 Hochtaunus-Rätsel!

Wo beginne ich denn?  Im Taunus oder der Großstadt? Ein schlauer Fuchs, mit Kenntnis über aktuelles Stadt-Geschehen, sollte locker schalten und die Lösung wissen! 😉

So Ihr Ratefüchse. Das Frankfurt-Rätsel am Freitag fordert Euch hoffentlich ein wenig mehr….

Ich denke, mit dieser Ecke habt Ihr es net so leicht! Wo bin ich und in welchem Stadtteil? Na? Jetzt bin ich gespannt, wer wirklich jede Ecke in unserer Stadt kennt! 😉

Und zu später Stunde ein neues Frankfurt-Rätsel! Wo waren wir da am 10.4.2019?

Und- wer weiß, wo ich stehe und was ich da sehe? 🙂

Und das fröhliche Osterrätseln 2019 geht weiter! Heute hat sich das Frankfurt-Rätsel wo genau versteckt?

Dürfte nicht schwer sein, oder? Im Moment noch „die Ruhe vor dem Sturm“! 😉 Wo bin ich da?  

In Vorbereitung auf das osterliche Suchen & Finden, gibt es von Frankfurtmainblog ein paar Frankfurt-Rätsel für Stadt-Kenner zu erraten & aufzulösen!

Starten wir mit dem 1. Frankfurt-Oster-Rätsel 2019! Wo genau waren wir denn da in der 2. Aprilwoche 2019?  Weiß jemand, wie die Strasse rechterhand heißt z.b.? 😉

So Ihr Lieben! Heute habe ich ein lustiges, aber schwieriges Hochtaunus-Rätsel für Euch!

Wo waren wir da eben? Lasst Euch von manchen Sachen nicht in die Irre führen! 😉

Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!

Eschborn bietet mit seiner Skulpturenachse interessante Kunst im öffentlichen Raum, die auch im Winter mit einem schönen Spaziergang entdeckt werden kann! Nur wenige Autominuten von Frankfurt entfernt, Richtung Eschborn und Kronberg fahrend, liegt der kleine beschauliche Stadtteil Eschborns- Niederhöchststadt. Es liegt zwischen Schwalbach und Steinbach im Taunus. Eschborn geht es sichtlich gut, denn ihren Freizeitpark„Geheimtipp: Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt!“ weiterlesen

Immer wieder einen Besuch wert! Die Frühjahrs-Dippemess 2017- noch heute und morgen auf dem Festplatz!

Jedes Jahr im Frühling ist, wie auch im Herbst, Dippemesszeit in Frankfurt. Die Dippemess hat eine jahrhundertealte Tradition, die bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht. Bis in die 1960iger Jahre fand die Dippemess, wie auch der Weihnachtsmarkt noch heute, auf dem Römerberg statt. Da hieß sie auch noch Mainmesse und es wurden vornehmlich Haushaltswaren aller Art„Immer wieder einen Besuch wert! Die Frühjahrs-Dippemess 2017- noch heute und morgen auf dem Festplatz!“ weiterlesen

Wo bin ich hier? Welchen Stadtteil zeigt das Frankfurt Sonntags-Rätsel da?

Ich bin gespannt,wer es weiß! 👍

Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt- schön für einen kleinen (Nach)Neujahrsspaziergang!

Nur wenige Autominuten von Frankfurt Rödelheim entfernt, Richtung Eschborn und Kronberg, liegt das kleine beschauliche Örtchen Niederhöchststadt. Es gehört gerade nicht mehr zu Frankfurt, sondern zu Eschborn. Und liegt zwischen Schwalbach und Steinbach im Taunus. Eschborn geht es sichtlich gut, denn ihren Freizeitpark Oberwiesen am Flüsschen Westerbach, haben sie sehr schön hergerichtet! Ins Auge fallen„Der Skulpturenpark in Niederhöchstadt- schön für einen kleinen (Nach)Neujahrsspaziergang!“ weiterlesen