Grüne und rote Pesto ganz schnell hingezaubert! ;-)

Pesto alla genovese und Paprika Pesto! Ruckzuck gemacht und ein tolles Geschenk oder Mitbringsel! So sieht es fertig aus und das braucht Ihr dafür: Zutaten Pesto alla genovese 1 Bund Basilikum, gezupft 120 ml Olivenöl 1 Zehe/n Knoblauchzehe(n), gepellt, klein 60 g Parmesan, frisch gerieben 30 g Pinienkerne, geröstet Zutaten Paprika Pesto        4 Paprikaschote(n), rote 3 EL Nüsse (Walnüsse oder … Mehr Grüne und rote Pesto ganz schnell hingezaubert! 😉

Bananenkuchen- vegan oder normal ;-)

Diesen Kuchen backe ich auf Wunsch eines Freundes zum ersten Mal! Ich bin selbst gespannt wie er schmeckt! Also auf geht´s! 😉 Wir brauchen: 2-3 Banane(n), reife 120 g Margarine/ Butter 120 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 Ei(er) 125 ml Milch 1/2 TL Salz 1 TL, gestr. Zimt (nach Belieben) 100 g Nüsse, gehackt 125 g Mehl (Typ 405 oder 550) 125 g … Mehr Bananenkuchen- vegan oder normal 😉

In der Weihnachtsbäckerei Teil 3 – Backen für Fortgeschrittene „Schokomakronen“

Dieses Rezept ist nix für Anfänger. 🙂 Aber machbar. 🙂 Traut Euch! Als Erstes sag ich Euch mal, was Ihr braucht. Zutatenliste: 3 Eiweiß Saft von einer kleinen Zitronen 200 g Zucker 150 g gemahlene Haselnüssen 100 g geriebene Schokolade 1 Päckchen Vanillezucker 1 Esslöffel Kakao 1 Teelöffel Zimt Jetzt geht´s los. Stellt Euch drauf ein, … Mehr In der Weihnachtsbäckerei Teil 3 – Backen für Fortgeschrittene „Schokomakronen“

Backen für Anfänger! In der Weihnachtsbäckerei Teil 2 – Rubrik: „Super schnell & super einfach!“ – „Schokobutterplätzchen“

Für die, die es nicht so drauf haben oder sogar noch nie gebacken haben, weder Kuchen noch Plätzchen, zauber ich mal ein total einfaches Rezept aus dem Hut. 😉 Und ich versuche auch, das Wenige ganz genau und für Jedermann zu erklären. Nun gut. Paar Zutaten braucht Ihr, aber nicht sehr viele. Zutatenliste: 180 g … Mehr Backen für Anfänger! In der Weihnachtsbäckerei Teil 2 – Rubrik: „Super schnell & super einfach!“ – „Schokobutterplätzchen“

In der Weihnachtsbäckerei – die Plätzchen Saison wurde eröffnet! 1. Runde: Honig Plätzchen

Dieses Jahr begann unsere Plätzchen-Back-Saison mit Sunnys Wunsch Lebkuchengewürz zu kaufen, um damit zu backen. Ich war erst skeptisch, da ich wirklich schon viel gebacken habe, aber Lebkuchengewürz hab ich nie benutzt. Aber sie war nicht davon abzubringen. Also eingepackt und zu Hause als erstes unser Lieblings-Weihnachts-Backbuch geschnappt und zufälligerweise klappte ich das Buch auf … Mehr In der Weihnachtsbäckerei – die Plätzchen Saison wurde eröffnet! 1. Runde: Honig Plätzchen

Eierquiche mit Speck und Zwiebeln

Das Rezept besteht sozusagen aus drei Teilen. Lasst Euch davon nicht abschrecken! Es ist alles garnicht so schwer. Und wenn ihr es einmal raus habt, geht´s Euch locker von der Hand und kann in den verschiedensten Variationen ausprobiert werden. Ich erkläre es gaaaaanz langsam, mit Foddos, ganz anschaulich. Also ich versuche es. 😉 Ist aber … Mehr Eierquiche mit Speck und Zwiebeln

Hühnchen mariniert mit Rosmarin-Kartoffelspalten

Mal ein super-duper-ruckzuck Gericht- ist sehr schnell vorbereitet und kann dann locker für 1,5 Stunden bei 150 Grad alleine im Ofen (Umluft) vor sich hinbacken. Dann noch 30 min im Ofen ruhen lassen. Fertisch! 😉 Tipp: Bei größeren bzw dickeren Hühnchenteilen verlängert sich die Bachzeit natürlich! So- es geht los: Diese Zutaten braucht Ihr: Hähnchen … Mehr Hühnchen mariniert mit Rosmarin-Kartoffelspalten

Herzhafte Waffeln! Ob vegetarisch oder nicht- haut rein, was ihr wollt! ;-)

Wer ein Waffeleisen zu Hause hat, sollte es immer mal wieder rauskramen. Bei uns passiert das alle paar Monate, dann haben wir eine Waffel Epoche. Nach einiger Zeit sind wir dann der Waffeln wieder überdrüssig und packen das Waffeleisen für paar Monate weg. 😉 Neben den süßen Waffeln, gibt es ja noch die herzhafte Variante. … Mehr Herzhafte Waffeln! Ob vegetarisch oder nicht- haut rein, was ihr wollt! 😉

Klassische Rouladen- die schnelle Variante- obereasy! ;-)

Vorab möchte ich sagen, dass Omas Rouladen echt easy nachzumachen sind. Ich beschreib Euch mal meine persönliche und recht fixe Variante, ein ooooober leckeres Sonntagsessen wie bei Oma zuzubereiten! Egal welcher Tag gerade ist! 😉 Zusatz: Das gilt natürlich nur für die Zubereitung an sich. Die Zeit, die Dinger 2 Stunden köcheln zu lassen und … Mehr Klassische Rouladen- die schnelle Variante- obereasy! 😉

Leckerer Herz-Apfelkuchen mit Streuseln ganz fix gemacht!

Dieser Apfelkuchen mit Streuseln ist ganz fix zubereitet und ein echter Knaller! Dies sind die Zutaten für den Teig: 100 Gramm Butter 100 Gramm Zucker 150 Gramm Mehl 50 Gramm Kartoffelstärke Mehl 1 Päckchen Backpulver 1 Päckchen Vanillezucker 2 Stk. Eier 4 EL Milch 4 Tropfen Zitronenaroma/ oder fische Zitrone 1 Prise Salz 500 Gramm Äpfel (ich nehme bis zu 3 verschiedene Sorten) … Mehr Leckerer Herz-Apfelkuchen mit Streuseln ganz fix gemacht!