Event-Tipp: Schloss-Detektive im Einsatz! Auf den Spuren von Lisbeths Brosche!

Sunny und ich hörten von einem Event im Bad Homburger Schloss, der sich spannend fürs Kind und auch mich anhörte. Das Bad Homburger Schloss lud zur Detektiv-Tour für Kinder ab 8 Jahren mit der Kunsthistorikerin Esther Walldorf. Diese entführte die Kinder, samt der begleitenden Eltern auf eine spannende Entdeckungstour und aufregende Spurensuche durch die Gemächer von Prinzessin Elisabeth.
Die Brosche der Prinzessin sollte gesucht werden. Zu Beginn trafen sich alle Detektive, samt Eltern im Innenhof des Schlosses direkt am „weißen Turm“! Nach kurzer Einführung wurden an die Stöpsel Detektiv-Ausweise verteilt, die erst einmal gewissenhaft ausgefüllt werden mussten. Der Fingerabdruck wurde kurzerhand mit Mamas Make-Up aufgedrückt, da spontan kein Foto zur Hand war. Dieses haben wir aber dann natürlich zu Hause noch aufgeklebt.
Die Kunsthistorikerin M.A. und Museumspädagogin Esther Walldorf, präsentierte Bad Homburger Adelsgeschichte inklusive Geschichtswissen der damaligen Zeit auf moderne und altersgemäße Weise. Sie nahm die Kids und schmunzelnden Eltern mit auf die spannende Entdeckertour, die knappe zwei Stunden dauerte. Sie führte die Kinder und Eltern durch den zuletzt  bewohnten Flügel des Schlosses, den Privatgemächer der Prinzessin Elisabeth.
Ich möchte hier nicht zuviel vorwegnehmen und verraten, für die, die diese Detektivtour noch mitmachen wollen. Deshalb hier nur ein paar Eindrücke von einem wirklich schönen Nachmittag, den ich nur empfehlen kann!

 

 

Hier die offizielle Eventbeschreibung der Bad Homburg Tourismus GmbH:

Schlossdetektive
Die verschwundene Brosche der Prinzessin Elizabeth

Schlossdetektive

Sa., 06. April 2019, 14:30 Uhr (weitere Touren bitte erfragen!)

Führung für Kinder ab 8 Jahren
Esther Walldorf M.A., Kunsthistorikerin
Im Schloss wird die Brosche der Prinzessin Elizabeth gesucht.
Ein Entdeckerbogen führt auf die richtige Spur und lüftet das
Geheimnis.

Anmeldung erbeten, Mindestanzahl 6 Personen
0 61 72 / 92 62 -122 oder museumspaedagogik@schloesser.hessen.de

PREISE

Kinder 5,50 €, Erwachsene 7,00 €, Familienkarte 20,00 €

VERANSTALTUNGSORT

Schloss Bad Homburg
Schloss
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 06172 9262 122
museumspaedagogik@schloesser.hessen.de
www.schloesser-hessen.de
Öffnungszeiten
März bis Oktober
täglich 10:00 bis 17:00 Uhr

November bis Februar
dienstags bis sonntags 10:00 bis 16:00 Uhr

Veröffentlicht von frankfurtmainblog

Jana Jost aka Buttervroni ist ein Frankfurter Original in der 3. Generation, geboren 1976 im Heilig Geist (Hibbdebach) und getauft in der Ostergemeinde in Sachsenhausen (Dribbdebach). Als Mutter einer 8-jährigen Tochter und als gelernte Veranstaltungskauffrau e.K. mit Schwerpunkten in Text, PR, social media, Online Redaktion & Marketing, Event-Organisation, ist sie immer viel in ihrer Stadt unterwegs und an den schönsten und angesagtesten Spots der Stadt anzutreffen. Um ihrer Tochter dabei auch gerecht zu werden, sind natürlich viele kindgerechte Locations dabei und Familien-Spots. Neben Frankfurt und Menschen ist Essen & Kochen & Backen ein großes Thema bzw. Hobby von Jana. (aus der Leidenschaft zum Backen und besuchen schöner Orte ist übrigens auch der Spitzname "Buttervroni" entstanden! ;-)