Kinderfasching und Kinderschminken

Jedes Jahr denken Sunny und ich uns für Ihren Geburtstag Anfang März ein Motto aus, samt Kostümierung. Und kurz vor ihrem Geburtstag ist immer Fasching. So wird das Geburtstagsmottokostüm im Vorfeld schon immer angelegt und bei verschiedenen Faschingsanlässen ausgetestet und verfeinert bis es dann bis zum Geburtstag in sich perfektioniert ist. hahahahaha. Ja, ja. 😉
Fasching steht kurz bevor und Sunny, die kleine Waldelfe, flattert schon ganz aufgeregt umher.
Damit sich Madame auch wirklich wie eine echte Elfe oder Fee fühlt, muss natürlich die richtige Kostümierung her. Uuuuuund natürlich die passende Schminke.
Das Kostüm war schnell zusammen gestellt und mit wenigen Extras, die ich noch dazu gekauft habe, konnte ich das Kostüm feenmäßig aufpimpen!
Neben zwei Kleidern übereinander und einem Tütü zur Aufbauschung des Kleides untendrunter, stand das grobe Kostüm. Passende Strumpfhose und Schuhe dazu. Passt. Als Zusatz braucht man elfengleiche Flügel, Haarschmuck und einen Feenstab. Ein bisschen Schmuck schadet nicht und das ganze Kind dann nochmal komplett mit Glitzerhaarspray zu bestäuben rockt auch! 😉
Dann fehlt nur noch das Gesicht. Und das geht so:
Erst einmal alles was man brauchen könnte schön drapieren und bereitlegen. Dann Babycreme oder Handcreme mit bisschen Kinderschminke mischen und die Grundierung auftragen. So lässt sich nach dem ganzen Spektakel das Gelärsch wieder gut aus dem Gesicht entfernen!

Dann arbeitet man sich „freestylemäßig“ weiter. Bis das Werk vollbracht ist.

Sunny glücklich. Mama auch. Helau. ❤

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s