Höchst angenehm unterhalb des Höchster Schloßes!

Zur Erinnerung und als Ideengeber. 😉 Beste April gerade seit Langem!!! ❤

frankfurtmainblog

WP_20160819_006

Am Fuße des Höchster Schloßes findet man neben unserem beliebten Main und der idylischen Mainpromenade, samt Schwänen und anderem Getier, die Walter-Kolb-Fähre und den Sommergarten „Schiffsmeldestelle Höchst“ mit Liegestühlen, auf denen man bis direkt vorne am Main rumliegen und entspannen kann.

Aber es gibt auch noch zwei coole Spielplätze! Falls ihr mit Kindern unterwegs seid, kommt ihr an denen nicht vorbei! Der eine ist klein, aber fein und mit atemberaubender Kulisse. Der andere, wie im Beitragsbild zu sehen, mit einer coolen Holzburg. Schaut Euch einfach weiter unten die Bilder an, dann bekommt ihr einen Eindruck.

Meine Empfehlung ist, an der Nidda entlang (Frankfurter Grüngürtel) über Nied und die Wörthspitze nach Höchst mit dem Fahrrad zu fahren. Wunderschöne und entspannte Strecke! Wenn die Nidda in den Main fließt, setzt ihr über die mittelalterliche Brücke über zum Höchster Schloß. Es ist schon von weitem zu sehen, also könnt ihr Euch nicht verfahren. 😉 Erst orientiert…

Ursprünglichen Post anzeigen 450 weitere Wörter


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s