Und weil das 1. Frankfurt-Rätsel heute so fulminant akkurat gelöst wurde, gleich noch ein Zweites! 

Was seht Ihr hier und welcher Frankfurter Stadtteil ist das?

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von frankfurtmainblog

Jana Jost aka Buttervroni ist ein Frankfurter Original in der 3. Generation, geboren 1976 im Heilig Geist (Hibbdebach) und getauft in der Ostergemeinde in Sachsenhausen (Dribbdebach). Als Mutter einer 8-jährigen Tochter und als gelernte Veranstaltungskauffrau e.K. mit Schwerpunkten in Text, PR, social media, Online Redaktion & Marketing, Event-Organisation, ist sie immer viel in ihrer Stadt unterwegs und an den schönsten und angesagtesten Spots der Stadt anzutreffen. Um ihrer Tochter dabei auch gerecht zu werden, sind natürlich viele kindgerechte Locations dabei und Familien-Spots. Neben Frankfurt und Menschen ist Essen & Kochen & Backen ein großes Thema bzw. Hobby von Jana. (aus der Leidenschaft zum Backen und besuchen schöner Orte ist übrigens auch der Spitzname "Buttervroni" entstanden! ;-)

3 Kommentare zu „Und weil das 1. Frankfurt-Rätsel heute so fulminant akkurat gelöst wurde, gleich noch ein Zweites! 

  1. Hätt ich als Offenbacher aber auch gewusst, weil das Tor ins Auge fällt, wenn man aus der City nach Bornheim fährt. Ist das der sagenumwobene Hauptfriedhof, wo nachts früher die Gothics gegeistert sind?

    Liken

Kommentare sind geschlossen.