Geheimtipp für Schnäppchenjäger! Großer Stadtteilevent mit dem Rödelheimer Haus- und Hofflohmarkt am morgigen Sonntag, den 22.10.17! 

Liebe Frankfurter Flohmarkt- und Trödelfreunde! Es ist wieder soweit! Zweimal im Jahr lädt Rödelheim, im Nordwesten der Stadt liegend, zum großen Stadtteilevent! Überall bieten Rödelheimer Bürger vor ihren Häusern oder darinnen Trödel- und Flohmarktartikel aller Couleur an!

Es gibt einen Plan, auf dem alle Straßen nach „Hibbebahn“ und „Dribbdebahn“ aufgelistet sind. Natürlich auch eine Google Maps Karte, in dem alle Verkaufs-Orte der Flohmarkt-Teilnehmer verzeichnet sind.

Diese findet ihr hier: http://roedelheim.blogspot.de/2017/10/haus-und-hof-flohmarkt-uberall-in.html?m=1

Besonders möchte ich diesen Herbst aber zu uns in die Marquardstrasse 19 einladen!

Da wir unser Haus verkaufen, muss alles raus!
Und natürlich zu Schnäppchenpreisen! Themengebiete des Trödels und der Schätze sind so vielfältig!!! Ganze Küche, Möbel, Geschirr, Klamotten auch hochwertiges Designerzeug für Damen, Herren und Kids, Werkzeug, Trödel, Kinderkram, Kunst, Rahmen, Handtaschen, Elektronik- ich glaub eigentlich von allem was!
Wer nicht kommt und kuckt hat, schon alles oder keine Zeit! hahahaha!

Wie das Wetter wird, ist übrigens Schnuppe, da ich auf 75 qm einen wunderbaren und muggelichen Trödelladen aufgebaut habe und es gerade noch tue. 🙂 Also- warm und trocken shoppen! Bäm! Und jedes Zimmer nach Themengebieten präsentiert! Juhu!

Kaffee, Wasser, Kekse und selbstgemachten Kuchen gibt es auch! Wahrscheinlich auch Bierchen! 😉

Hier vorab schon einmal paar Eindrücke von unserem temporären Trödelladen:

Ihr findet uns Fuß läufig nur 3 min vom Rödelheimer Bahnhof entfernt! Die Marquardstrasse 19 ist die Straße die auf der Bäckerei Seite nach unten Richtung Spielplatz, Blauer Steg und Nidda führt!

Hier ein Bild vom Haus- das übrigens auch zum Verkauf steht! 😉

endeOkt17 295

 

Allgemeine Infos zum Event findet Ihr auch hier:

http://roedelheim.blogspot.de/2017/08/haus-und-hof-flohmarkt-uberall-in.html?m=1

Ich freue mich auf Euren Besuch! ❤

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von frankfurtmainblog

Jana Jost aka Buttervroni ist ein Frankfurter Original in der 3. Generation, geboren 1976 im Heilig Geist (Hibbdebach) und getauft in der Ostergemeinde in Sachsenhausen (Dribbdebach). Als Mutter einer 8-jährigen Tochter und als gelernte Veranstaltungskauffrau e.K. mit Schwerpunkten in Text, PR, social media, Online Redaktion & Marketing, Event-Organisation, ist sie immer viel in ihrer Stadt unterwegs und an den schönsten und angesagtesten Spots der Stadt anzutreffen. Um ihrer Tochter dabei auch gerecht zu werden, sind natürlich viele kindgerechte Locations dabei und Familien-Spots. Neben Frankfurt und Menschen ist Essen & Kochen & Backen ein großes Thema bzw. Hobby von Jana. (aus der Leidenschaft zum Backen und besuchen schöner Orte ist übrigens auch der Spitzname "Buttervroni" entstanden! ;-)