Heute- weil ihr etwas hinterher hinkt…eine unserer Frankfurter Bahnhofsuhren. Das ist nicht schwer! Wo isses?

Da waren die meisten schon einmal- bin ich mir sicher. 😉

wp_20161229_006

Und die zwei von gestern hätte ich ja gern auch noch gelöst. Die Zeit tickt. 🙂
4. Uhr
5. Uhr, gleicher Tag 3.1.17

Veröffentlicht von frankfurtmainblog

Jana Jost aka Buttervroni ist ein Frankfurter Original in der 3. Generation, geboren 1976 im Heilig Geist (Hibbdebach) und getauft in der Ostergemeinde in Sachsenhausen (Dribbdebach). Als Mutter einer 8-jährigen Tochter und als gelernte Veranstaltungskauffrau e.K. mit Schwerpunkten in Text, PR, social media, Online Redaktion & Marketing, Event-Organisation, ist sie immer viel in ihrer Stadt unterwegs und an den schönsten und angesagtesten Spots der Stadt anzutreffen. Um ihrer Tochter dabei auch gerecht zu werden, sind natürlich viele kindgerechte Locations dabei und Familien-Spots. Neben Frankfurt und Menschen ist Essen & Kochen & Backen ein großes Thema bzw. Hobby von Jana. (aus der Leidenschaft zum Backen und besuchen schöner Orte ist übrigens auch der Spitzname "Buttervroni" entstanden! ;-)

Ein Kommentar zu “Heute- weil ihr etwas hinterher hinkt…eine unserer Frankfurter Bahnhofsuhren. Das ist nicht schwer! Wo isses?

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: