Das Senckenberg Museum- der Klassiker!

Ich dachte, ich bring den blog vom Senkenberg Museum noch einmal. Als Erinnerung auch an mich. Vielleicht gehe ich heute Nachmittag bei dem Wetter mit der kleinen mal für knappe 2 Stündchen hin. Ich wünsch Euch eine schönen Tag- egal wie das Wetter ist! 😉

frankfurtmainblog

WP_20160812_016[1]

Da dieser Sommer ja sehr unbeständig ist, dachte ich mir steht das Senckenberg mal wieder auf der Agenda.

Für Sunny war es das erstmal auch richtig bewußt. Ich war zwar schon 4 Mal mit ihr da, 1 x Mal pro Jahr, 🙂 jetzt ist sie 5 1/2 Jahre. Dieses Mal wollte sie selber unbedingt hin. Und ich wollte auf jeden Fall die Erste sein,  die Ihr die Anakonda mit dem Wildschwein zeigt!

Ein Bild, was sich jeder bis ins Erwachsenenalter einprägt!  Ich erklärte ihr, wie die Schlange das mit dem Kiefer macht und dann nahmen wir Anlauf zum ersten bewussten Rundgang für Sunny durchs Naturmuseum.

Wir hatten auf jeden Fall einen Heidenspaß! Neben der großen Halle mit den riesigen Skeletten war es ein Fest für Sunny das ganze Museum ansich unter die Lupe zu nehmen. Die vielen Treppen und Austellungsräume, Gänge, Nischen. Das Sehen, Hören, Drücken, Staunen, Anfassen. Und fragen…

Ursprünglichen Post anzeigen 106 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s