10. Frankfurter Taschenlampenkonzert am 16. September 2016

TLK_FFM_2015_A3-A1.indd

 

Ich hatte ja schon einen Blog zum Weltkindertagsfest geschrieben. Anlässlich eben dieses Tages, gibt es natürlich noch einen Event, der unbedingt ankündigt werden sollte!!

Das Taschenlampenkonzert an der Weseler Werft ist ein absolutes Muss! Am Ufer des Mains wird am morgigen Freitag, den 16.9.2016, ein Open-Air-Konzert der besonderen Art stattfinden. Das Konzert ist etwas für Groß und Klein: es wird fetzig, still, verträumt, es wird gesungen und irgendwann kommen dann die Taschenlampen ins Spiel. Hunderte von Taschenlampen werden dann morgen Abend geheime Wünsche zum Frankfurter Abendhimmel senden. Die Taschenlampen muss natürlich jeder selber mitbringen. 😉

Einlass ist um 17.30 Uhr und Beginn um 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Für Erwachsene kostet das Musiktheater 9,-€ und 7,-€  für Kinder von 4 – 14 Jahren inkl. RMV-Kombiticket.
Das Kombiticket gilt bereits 5 Stunden vor Beginn des Konzerts bis Betriebsschluss des Veranstaltungstages im gesamten Gebiet des RMV inkl. Nachtbusse.
Für Inhaber des Frankfurt Pass bzw. Frankfurter Kulturpass steht im Kinderbüro (212 39001) ein begrenztes Kontingent kostenloser Familien-Tickets ohne RMV-Kombiticket zur Verfügung. Mehr Infos hier.

weitere Infos findet ihr auf der Seite des Veranstalters unter: http://www.frankfurter-kinderbuero.de/

%d Bloggern gefällt das: